19.6.06

 

Sardinien, Genua, Hamburg, USA, Italien: Visualisierter Subventionsbetrug

"Zollfahnder Zaluskowski ist einem Subventionsbetrug auf der Spur: Große Mengen Pecorino-Käse aus Sardinien werden über Genua und Hamburg in die USA verschifft und im Kreislauf zurück nach Italien.

Eine Gruppe von Käsehändlern nutzt die Verordnungen der Europäischen Gemeinschaft, nach denen bei Ausfuhr von hochwertigem Schafkäse Subventionen gezahlt werden. Mit Hilfe ihrer italienischen Kollegen von der Guardia di Finanza entdecken die Hamburger Zöllner, dass die Unmengen von Schafkäse mit deutschem Milchpulver angereichert werden. Paradoxerweise kann aber der Leiter des Forschungsamtes für Molkereiprodukte in Kassel, Professor Brunner, durch seine scheinbar wissenschaftliche Analyse das Gegenteil beweisen, wonach die ihm vorgelegten Proben aus reiner Schafmilch bestehen."

Filmtitel: Schwarz Rot Gold, Hammelsprung 1990

NDR, Montag, 19. Juni Spielfilm/Kriminal 21:40 - 23:25 Uhr

Comments: Kommentar veröffentlichen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?